Kutscher, N. (2018), Digitalisierung der sozialen Arbeit

„Nadja Kutscher – Digitalisierung der Sozialen Arbeit“ ist einer der besten Texte, die ich bisher zu dem Thema gelesen habe. Nachvollziehbar erläutert sie die Meinung, dass Digitalisierung nicht zwangsweise ein passives Ereignis, als viel eher ein transformativer, aushandelbarer Prozess ist. Dabei geht sie auch darauf ein, wie derzeitige politische Überlegungen zur Netzneutralität, sowie das nutzbar-werden […]